Hobeln & Sägen


Zum Aushobeln meiner Massivholteile verwende ich eine professionelle Abricht- & Dickenhobelmaschine.

 

Diese Geräte haben den Vorteil, dass man sie als Kombinationsgerät einsetzen kann. Beispielsweise haben viele Hersteller ihre Abricht- & Dickenhobelmaschinen mit optionalen Anbauten versehen, wo beispielsweise ein Langlochaufsatz oder eine Fräse angebaut und betrieben werden kann.

 



Doch nicht jeder hat in der Werkstatt Platz für eine große massive Hobelmaschine. Diesbezüglich gibt es mittlerweile aber auch schon tragbare Abrichthobel sowie natürlich auch tragbare Dickenhobelmaschinen.

 

Diese kleinen Maschinen nehmen in der Werkstatt kaum Platz weg, da sie nach der Anwendung wieder verstaut werden können. 



Zum Auftrennen der Pfosten, den Rohzuschnitt sowie für das Sägen der exakten Gehrungen verwende ich die Scheppach Forsa 4.1 Tischkreissäge. Mit ihr lassen sich Schnitthöhen bis zu 107mm erreichen und man hat optional viel Zubehör, wie Tischverlängerungen, Tischverbreiterungen sowie optional auch einen Teleskop Schwenkarm. Die Kreissäge benötigt natürlich auch entsprechenden Platz in der Werkstatt. Wenn der Platz knapp ist und man dennoch semiprofessionelle Maschinen in der Werkstatt haben möchte, ist eine 5-fach Kombimaschine eine echte Alternative. Mit so einem Kombinationsgerät hat man Abrichte, Dickenhobel, Kreissäge, Fräse und Langlochbohrmaschine in einem Gerät, was wiederum extrem platzsparend ist.



Gängige Kombinationsmaschinen für den Heimwerker sind beispielsweise Fabrikate der Firmen Holzmann oder Bernardo.

 

Allerdings möchte ich hier auch die Kombinationsmaschinen der Marken Felder beziehungsweise Hammer erwähnen, die eine ausgezeichnete Qualität aufweisen. 



In den letzten Jahren wurden allerdings noch kleinere Kombinationsmaschinen von Bernardo und Scheppach entwickelt.

 

Sie sind vom Platzbedarf vergleichbar mit einer Bosch GTS 10, die ich viele Jahre in der Werkstatt hatte, haben allerdings im Vergleich mit Oberfräse, Abrichte, Dickenhobel und Langloch mehr Funktionen.